Ablauf-Kur

Wie ist der klassische Ablauf einer Ayurveda-Kur?

Im ersten Schritt  werden die Toxine, Schadstoffe und sämtliches unverdaute Material im Körper mobilisiert. Dies geschieht in der Regel mit Hilfe von öligen Substanzen, welche äußerlich appliziert (in Form von Ölmassagen) und innerlich eingenommen werden. Sehr wohltuend sind in diesem Zusammenhang die Ölmassagen.. Durch weitere Anwendungen, wie Schwitzen mittels Heilkräuterdampf, die Einnahme von pflanzlichen Extrakten und Einläufen kommt es zur Ausscheidung der Giftstoffe. In der letzteren Phase erfolgt ein schrittweiser Aufbau zur Normalkost. Ziel ist es, zuletzt den gesunden Zellaufbau zu unterstützen.