Yoga – Meditation

Yoga gilt als eine Schwesterdisziplin des Ayurveda und ergänzt dieses hervorragend. Es ist eine Quelle der Entspannung, Freude und innerem Gleichgewicht. Durch körperliche Yoga-Übungen werden Energieblockaden gelöst, indem die Vitalpunkte (Marmas) aktiviert werden.

Yoga bedeutet nicht eine Durchführung von Gymnastik oder Körperübungen, sondern eine Verbindung von Körper, Geist und Seele. Jeder unabhängig seines Alters, Beweglichkeit, physischen Zustandes kann bestimmte Yoga-Asanas bis zu einem gewissen Grad durchführen. Das wichtigste dabei ist nicht Beweglichkeit, sondern die Konzentration und wertfreie Beobachtung des Körpers.

 

  • Yogaübungen unter Berücksichtigung der individuellen Befindlichkeit
  • Pranayama (Balancierte Vitalität durch bewußte Atemlenkung)
  • Meditationspraktiken im Sitzen, Gehen, Stehen
  • Friedvolle Klangverse, Gesänge (Bhakti-Yoga = Hingabe
  • Mitzubringen: Yogamatte oder Decke
  • Termine 1: 13. 09., 20.09, 27.09, 04.10, 11.10, 18.10.,31.10.,08.11.
  • Termine 2: 22.11., 29.11., 06.12.,20.12., 10.01.18, 17.01.18, 31.01.18, 07.02.18

Pauschale: € 96,00 für 8 Abende, Schnuppereinheit: € 15,00

Kursort

Wo: Heliotop, Schumacherstrasse 6, 5020 Salzburg
Gemeinsam mit David Batra, Ayurveda-Praktiker, Yogalehrer

Anmeldung bitte per E-Mail an ayurveda@nullbatra.at oder telefonisch unter +43 680 12 16 478

 

Ayurveda Gesundheitspraxis Batra in Salzburg/Wals!

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung – kontaktieren Sie uns unter der Telefonnummer +43 680 12 16 478 oder schicken Sie Ihre Anfrage!